Marla Blumenblatt

marlaEnde 2013 wurde die in Wien aufgewachsene Sängerin Marla Blumenblatt, mit ihrem Debüt „Immer die Boys“, zur deutschen Retro-Queen. Mit erfrischender Leichtigkeit verknüpfte sie den Sound der 50er und 60er mit dem der Neuzeit. Kein Wunder also dass ihr Label kein geringeres als Four Music war, der Heimat von u.a. Marteria und Casper. Anfang 2014 entdeckt Top 10 Produzent Psaiko.Dino, seines Zeichens Tour-DJ des deutschen Rap-Superstar Cro, Marla’s Musik für sich und remixt 5 ihrer Debüt-Songs. Aus dieser Zusammenarbeit entsteht eine gemeinsame Remix-EP „Wie wär’s“, die selbst innerhalb der deutschen Hip-Hop Szene
für Furore sorgt. Am 06.03.2015 erscheint nun die nächste EP von Marla Blumenblatt. Ganz sich selbst treu vereint sie ein weiteres Mal das Feeling der 50er und 60er mit dem Clubsound der Gegenwart. Auch auf den einen oder anderen Featuregast darf man gespannt sein, es wird weiter munter mit Erwartungen gebrochen und das ist ein Versprechen! Vor allem aber live sollte man diese Frau nicht verpassen, denn der Titel „Sängerin“ wird diesem Multitalent nicht annähernd gerechnet. Als Kind von Gastarbeitern lernt sie schnell, nur mit Disziplin und harter Arbeit wird aus der 1-Zimmerwohnung der Familie ein Haus am See. Neun Jahre klassische Ballettausbildung am angesehenen Wiener Konservatorium, die sie mit Auftritten und Tourneen durch ganz Deutschland und Österreich, einem Stipendium am „Steps on Broadway“ New York, Model-Jobs, Moderation beim österreichischen Fernsehsender ATV Plus und Schauspielerei finanzierte, verhalfen ihr zu Engagements im renommiertem Cabaret „Crazy Horse“ in Paris und Las Vegas und nebenbei noch die Aufnahme in den Cirque du Soleil. Marla Blumenblatt weiß was es bedeutet auf der Bühne zu stehen; sie hat ihr Leben auf ihr verbracht!

Aktuell ist sie sowohl mit ihrer Band, als auch mit ihrem Soundsystem auf den Bühnen und in den Clubs der Republik auf Tour, getreu ihrem Motto: „…spucke ich Blut und fresse ich Dreck…“!

Bei uns exklusiv zu buchen unter: info@aufdiegutetour.de

facebookinstagramtwittersoundcloud